Partnerschaft 3.0 - Die Zukunft des Partnerschaftsrechts

2019-03-01 00:00:00 Started : 288 day(s) 2019-03-01 00:00:00 Started : 288 day(s)

Palais Epstein, Vienne, Doktor Karl Renner Ring 3, 1010 Vienne, Austria

Description

Der VfGH-Entscheid vom Dezember 2017 hat klargestellt, dass sowohl die Ehe, als auch die Eingetragene Partnerschaft ab 1. Jänner 2019 jeweils für gegen- und gleichgeschlechtliche Paare geöffnet werden muss. Diese historische Entscheidung hat aber auch Fragen über das Schicksal der Eingetragenen Partnerschaft (EP) aufgeworfen. Was soll mit der EP in Zeiten der „Ehe für ALLE“ passieren? Wird diese Einrichtung eigentlich noch gebraucht? Oder bietet gerade diese Situation eine sinnvolle Möglichkeit, um den Grundstein für ein weiterentwickeltes modernes Partnerschaftsrecht zu legen?

Unter dem Motto „Partnerschaft 3.0“ lädt der SPÖ-Parlamentsklub am 1. März zu einer offenen Enquete, um gemeinsam mit ExpertInnen, der SoHo Österreich, den SPÖ-Bundesfrauen, den SPÖ Frauen Wien und der Wiener Bildungsakademie unsere Vision eines modernen, zukunftsgerichteten Partnerschaftsmodells zu diskutieren!

Anmeldungen unter veranstaltung@spoe.at, bitte Lichtbildausweis mitnehmen.

Ablauf:

10:00 Input
Mario Lindner, SPÖ-Sprecher für Gleichbehandlung, Diversität & LGBTIQ
Gabriele Heinisch-Hosek, SPÖ-Frauensprecherin
Johannes Jarolim, SPÖ-Justizsprecher

10:30 Key-Note
Dr.in Helene Klaar
„Lebensgemeinschaft - Schutz für nicht formalisierte Beziehungen“

11:00 Arbeitsgruppen
Die Herausforderungen eines modernen Partnerschaftsrechts

Informations

Categories:

Frequenting: Inconnu
Participants and interested FB module

Powered by:
SPÖ im Parlament

Audience:
Gay

Homepage:
https://www.facebook.com/events/2116206625115412

Homepage 2:
https://www.facebook.com/spoeparlamentsklub